top of page
Dieser Service ist nicht verfügbar. Für mehr Infos bitte Kontakt aufnehmen.

EATING THE SPACE Zeitgenössisch (x)

15. Oktober // 11:00 - 13:00 Uhr // 30€ / 20€ erm.

  • 30€ / 20€ erm.
  • Salzstraße

Beschreibung

Zeitgenössischer Tanz Workshop mit Ronja Häring. Erfahrungsstufe: offen für alle EATING THE SPACE Diese zeitgenössische Klasse kombiniert große organischen Bewegungen mit Tanztechnik. Der Kurs beginnt mit einer Mischung aus Spannungen lösen und Muskeln stärken, um unsere Körper auf das Tanzen vorzubereiten. Danach gehen wir in festgelegte Übungen, gefolgt von energetischen Diagonalen durch den Raum mit Sprüngen, Bodenarbeit oder Improvisationen. Der Fokus liegt dabei auf fließenden, geerdeten und ehrlichen Bewegungen. Der Unterricht endet mit einer kurzen Choreografie. Wir wollen mit Rhythmus und Präzision spielen. Lasst uns Groove in unsere Tanztechnik bringen! Lasst uns in unserem Körper wohlfühlen! Komm hungrig and EAT THE SPACE with me. Ronja Häring ist freiberufliche Tänzerin, Tanzdozentin und Choreografin aus Berlin. Sie ist geboren und aufgewachsen in Kempten (Allgäu) und absolvierte ihre Tanzausbildung in Berlin und Barcelona. Ronja tanzte bereits in zahlreichen Projekten und Companies, wie der Oper Leipzig, Oxymoron Dance Company (Potsdam), Cie.Präk (Montpellier), TanzOrtNord (Lübeck), Alexandra Pirici, Hofesh Shechter und trat in der RTL Produktion „Die Puppenstars“ auf. Seit 2017 arbeitet sie mit dem israelischen Choreographen Tomer Zirkilevich in verschiedenen Tanztheater Produktionen, Solos und als choreographische Assistentin. Ihr Video Tanz Film „Sachliche Romanze“ wurde auf internationalen Festivals gezeigt und ausgezeichnet. Ronja ist Dozentin für Zeitgenössisch, Ballett und Jazz jeglichen Alters. Sie ist Gastdozentin der professionellen Tanzausbildungsstätten Balance1 (Berlin) und KARI-Tanzhaus (Kempten), für welche sie Abschlußvorstellungen choreografiert und gibt regelmäßig Training für professionelle Tänzer*innen. Aktuell ist sie Mitglied der Tanzkompanie Golde G. in Cottbus. https://ronjahaering.com/


Bevorstehende Sessions


Umbuchung & Kündigung

Stornierungen Ihrerseits sind bis 7 Tage vor Workshopbeginn möglich. Eine Anmeldegebühr in Höhe von 10,- Euro wird aber in jedem Fall als Stornogebühr einbehalten. Bei späterem Storno wird die gesamte Workshopgebühr einbehalten. Die Kurse finden nur bei einer Mindestteilnehmerzahl statt.


Kontaktangaben

  • Salzstraße 29, Kempten (Allgäu), Deutschland

    083123582

    workshop@tanzherbst-kempten.de

bottom of page