top of page

Salsa (E/M)

12. Oktober // 10 - 12 Uhr // 33€ / 22€ erm.

  • Beginnt am: 12. Okt.
  • 33€ / 22€ erm.
  • Salzstraße

Freie Plätze


Beschreibung

Salsa mit Emmanuel Musa Luka. Erfahrungsstufe: Einsteiger/Mittelstufe. Entdecke mit Luka, einem professionellen Tänzer und Schauspieler aus Nigeria, die lebendige Welt des Salsa in einem einzigartigen Workshop! Mit viel Humor und Fachwissen verbindet er kubanische Tänze wie Mambo, Pachanga und Rumba mit amerikanischen Stilen wie Swing und Tap. Luka legt besonderen Wert auf die Grundschritte des Salsa und kombiniert sie geschickt mit rhythmischen Figuren, die deine Bewegungen verfeinern und deine Tanzfähigkeiten erweitern werden. Tauche ein in die pulsierenden Rhythmen der Salsa-Musik und erlebe eine inspirierende und unterhaltsame Zeit, in der du nicht nur tanzt, sondern auch die kulturelle Vielfalt und Leidenschaft hinter diesem Tanzstil entdeckst. EMMANUEL MUSA LUKA, ein vielfältiger Künstler aus Nigeria, zeichnet sich durch seine charismatische und bescheidene Art sowie seine ausgeprägte Offenheit aus. Nach dem erfolgreichen Abschluss seines Informatikstudiums an der Olabisi Onabanjo University entschied er sich, seine berufliche Laufbahn zugunsten seiner tiefen Leidenschaft für den Tanz und Schauspiel umzustellen. Seine Ausbildung absolvierte er an renommierten Institutionen wie der DANCE ODEY ART ACADEMY und der DANCE DEALTRAINING FOUNDATION. Luka arbeitete u.a. mit der BAILAMOS DANCE COMPANY und der NTOROSO DANCE COMPANY zusammen und war in den letzten Jahren als Künstler viel in Europa unterwegs. Er ist überzeugt davon, dass er durch den Tanz Geschichten über gesellschaftliche Missstände erzählen kann. Sein Ziel besteht darin, durch seine künstlerische Arbeit positive Veränderungen herbeizuführen und auf die Herausforderungen in der Gesellschaft aufmerksam zu machen. Luka präsentiert am 16.10. im Rahmen des 24. Kemptener Tanzherbstes die Premiere seines Tanztrios „Men don’t cry“.


Bevorstehende Sessions


Umbuchung & Kündigung

Stornierungen Ihrerseits sind bis 7 Tage vor Workshopbeginn möglich. Eine Anmeldegebühr in Höhe von 10,- Euro wird aber in jedem Fall als Stornogebühr einbehalten. Bei späterem Storno wird die gesamte Workshopgebühr einbehalten. Die Kurse finden nur bei einer Mindestteilnehmerzahl statt.


Kontaktangaben

  • Salzstraße 29, Kempten (Allgäu), Deutschland

    083123582

    workshop@tanzherbst-kempten.de


bottom of page